Vergesst nicht, Gutes zu tun und mit anderen zu teilen. Hebräer 13,16

HOPE – Unterstützungsmöglichkeiten

 

Wir würden uns freuen, wenn du:

 

- Für unsere Arbeit und die Menschen vor Ort betest

 

- Uns durch Sach- und Finanzspenden unterstützt (siehe Hilfsgüter-Liste unten)

 

- Zeit hast, uns zu unterstützen

 

- Jemanden kennst, der jemanden kennt…

 

Zurzeit haben wir folgende Anliegen:

 

1. Wir sind auf der Suche nach einer größeren Lagerkapazität im Raum Ludwigsburg (Halle, Scheune, Container, Garage…)

 

2. Weitere temporäre Transportmöglichkeiten für Abholungen und Transporte (Sprinter, Anhänger, LKW)

 

 

 

AKTUELLER BEDARF September 2019:

 

Hilfsgüter-Liste

 

Was wir sammeln und was nicht – und wie Du uns am besten unterstützen kannst!

 

Grundsätzliches:

- Bitte in Kartons packen, Tüten kann man sehr schlecht stapeln. Gerne stellen wir Dir Kartons zur Verfügung!

- Die Kartons bitte beschriften. So können wir direkt erkennen, was in dem Karton drin ist. Zum Beispiel Kinderkleidung,

  Damenkleidung, Schuhe… Das spart viel Zeit.

- Alle Hilfsgüter sollten gut erhalten und gewaschen sein. Mit Müll können die Bedürftigen nichts anfangen!

- Wenn möglich für verschiedene Hilfsgüter verschiedene Kartons benutzen. Schuhe auf jeden Fall getrennt von Kleidung,

  da diese sonst schmutzig wird.

- Hilfsgüter werden nur nach Absprache entgegengenommen.

- Solltest Du etwas haben bei dem Du Dir unsicher bist, frag nach. Wir helfen gern!

- Ein 10 kg Karton, den wir nach Rumänien fahren, kostet 1,50 €. Wenn Du möchtest, kannst du gerne bei der Abgabe

  Deiner Hilfsgüter uns mit einer Spende für die Transportkosten unterstützen. Wir freuen uns auch über eine Spende auf

  unser Konto (siehe unten).

 

Was wir annehmen:

- Kleidung für alle Altersgruppen, wenn möglich getrennt verpackt.

- Schuhe, gewaschen. Unbedingt getrennt von Kleidung verpackt.

- Hygieneartikel (nur neu): Zahnbürste, Zahnpasta, Seife, Duschgel, Shampoo, Deo, Haarbürste, Toilettenpapier, Windeln

  für Erwachsene, …

- Babysachen aller Art; Kleidung, Nahrung, Spielsachen, …

- Spielsachen, Puzzle, Kuscheltiere ... keine deutschsprachigen Spiele.

- Schulranzen (gewaschen), Schulmaterial aller Art

- Bettwäsche, Handtücher, Waschlappen, Federdecken und Kissen, Wolldecken, einteilige Matratzen (sauber/gewaschen

  und ohne Flecken)

- Gehhilfen, Rollstühle

- Reinigungsmittel (Waschpulver, Geschirrspülmittel, Allzweckreiniger)

- Fahrräder, Kettcars, …

- Haltbare Lebensmittel: Nudeln, Zucker, Mehl, Reis, Speiseöl, Gemüse- und Obstkonserven, Kakao, Brotaufstrich wie

  Marmelade, Nutella, Schokolade, Kekse, Süßigkeiten, Tee, Kaffee, Multivitamin-Tabletten, Suppen, Babynahrung, …

- Elektrogeräte nur wenn Bedarf in Rumänien ist. Bitte anfragen.

 

Was wir nicht annehmen:

Mobiliar, Bodenteppiche, Batterie betriebene Spielzeuge, Gardinen und Tischdecken, Medikamente, 3-teilige Matratzen, Haushaltsauflösungen

 

 

ANSCHRIFT

 

HOPE - Help Other People Everyday e.V.

Winzerhäuser Straße 18, 74354 Besigheim

KONTAKT

 

Vorstandsvorsitzende: Lea Wimmer

Telefon: 0157 88572676

E-Mail: Info@Help-Other-People-Everyday.de

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Nach Absprache

Amtsgericht Stuttgart, VR 723460, Sitz Besigheim

IBAN FÜR SPENDEN: DE69 6045 0050 0030 1832 65